Hilzinger mit neuem Führungsteam

hilzinger

Die Anforderungen des deutschen und europäischen Fenstermarktes an den Verarbeiter und Handwerker werden zunehmend komplexer. Gefragt sind zukunftsweisende Konzepte, Abläufe, Produkte und Lösungen, die den Anforderungen unserer Gesetze, Normen und Richtlinien, den politischen Einflüssen, den sich verändernden Wettbewerbssituationen, sowie den vielen bauphysikalischen Anforderungen rund um die Bauteile Fenster, Türen, Rollläden und Sonnenschutz gerecht werden. Mit dem Anspruch, diese Aufgaben möglichst innovativ zu lösen, hat die hilzinger-Unternehmensgruppe in Willstätt bei Offenburg interne Aufgabengebiete erweitert und neu geschaffen und bereits auch personelle Neubesetzungen vorgenommen. In diesem Zusammenhang wurde auch der Führungskreis der hilzinger-Unternehmensgruppe erweitert und neu definiert. Neben Helmut Hilzinger als geschäftsführender Gesellschafter, Christian Bandle als Prokurist sowie Marco Basler als Assistent der Geschäftsleitung, gibt es darüber hinaus ab sofort eine aufgabenbezogene erweiterte Geschäftsleitung, die sich wie folgt zusammensetzt: Dirk Sommer für den Bereich Projektmanagement, Wolfgang Herrmann für den Bereich Produktionsmanagement, Sven Fritsch für den Bereich Produktmanagement Harald Schmidt für den Bereich Marketing und Öffentlichkeitsarbeit. Die neuen Mitglieder der Führungsmannschaft sind  hochkompetente Fachleuten. Fritsch und Schmidt sind bereits seit über 20 Jahren bei Hilzinger tätig, Sommer und Herrmann sind erst 2014 zu Hilzinger gestoßen. Beide haben einen beruflichen Hintergrund als Sachverständige in der Branche.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*