Die vergangenen Titelthemen

Das ist unser Archiv. Hier präsentieren wir Titelthemen der vorherigen Ausgaben. Unser Magazin gibt es als monatliches Abo, einzelne Hefte können in der Buchhandlung Rombach gekauft werden.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Handwerk (April 2019)

April-Ausgabe: Handwerk
netzwerk südbaden

Liebe Leserinnen, liebe Leser, sicherlich gilt heute nicht mehr jedes alte Sprichwort, aber ganz gewiss kann der Satz „Handwerk hat goldenen Boden“ gerade in...

Mehr lesen
Titelthema: Wie geht Handwerk heute?
netzwerk südbaden

Das Handwerk hierzulande hat nicht wenige Sorgen – aber auch Anlass für mehr als nur ein paar Hoffnungsschimmer. Von Rudi Raschke Wundersames geschieht aktuell...

Mehr lesen
Jungmeister: Was lieben Sie an Ihrem Handwerk?

Gemeinsam wurden sie im vergangenen Oktober von der Handwerkskammer Freiburg als Beste in ihrem Bereich ausgezeichnet und haben die Meisterbriefe überreicht bekommen. Sechs Porträts...

Mehr lesen
Tradition: Wenn die Zeit still steht
netzwerk südbaden

Wolfgang Harms ist seit 50 Jahren ein klassischer Handwerker der alten Schule, noch dazu in einem immer weiter schrumpfenden Berufszweig. Zu Besuch bei einem...

Mehr lesen
Start-up: Digitale Werkzeugkiste
netzwerk südbaden

Ein Freiburger Glaser entwickelt eine App nach Art eines sozialen Netzwerks. Sie hilft ihm und Kollegen, dabei, sich auf das Wesentliche zu konzentrieren –...

Mehr lesen
Zimmerer: Nägel mit Köpfen
netzwerk südbaden

Wie reagiert traditionsreiches Handwerk auf ständige Veränderungen und Trends? Ein Zimmermannsbetrieb bei Bad Krozingen findet darauf kluge Antworten und stellt sich für die Zukunft...

Mehr lesen
Nachfolge: Ein gerechter Generationenvertrag
netzwerk südbaden

Wie lässt sich die erfolgreiche Übergabe eines Hand-werks- Betriebs stemmen? Ein Malerbetrieb aus Hartheim hat die klassischen Fehler bei der Nachfolge vermieden. Rudi Raschke...

Mehr lesen
Handwerks-App: Wo der Hammer liegt
netzwerk südbaden

Schindler Solutions aus Freiamt entwickelt seit vielen Jahren Softwarelösungen für Großkunden in der Industrie. Nun hat das Softwarehaus daraus eine App destilliert, die mittelständischen...

Mehr lesen
Gefängnis-Handwerk: Die nicht-freie Wirtschaft
netzwerk südbaden

Kein gewöhnlicher Handwerksbetrieb – in der Freiburger Justizvollzugsanstalt gehen Häftlinge einer Ausbildung oder einem Beruf nach. Hinter dichten alten Mauern, aber an modernen Geräten....

Mehr lesen
Autohaus: Blick in die Zukunft, Fokus aufs Herz
netzwerk südbaden

Wie wird man Handwerksunternehmen des Jahres? Dem Autohaus Märtin wurde dieser Titel im Februar von der Handwerkskammer Freiburg verliehen. Womit konnte das Unternehmen überzeugen?...

Mehr lesen