Adolf Seger: Ringerlegende 70 Jahre alt

Freiburger Ringerlegende Seger

Freiburger Ringerlegende Seger Foto: Zurbonsen

Die Freiburger Ringer-Legende vom AV St. Georgen, Adolf Seger, hat heute seinen 70. Geburtstag gefeiert. Der gebürtige Freiburger und frühere Postbote gilt als einer der erfolgreichsten deutschen Ringer. Der Freistilringer wurde zwei Mal Weltmeister und drei Mal Europameister im Mittelgewicht sowie überdies zehn Mal Weltmeister der Senioren. Der Gewinn einer Goldmedaille bei Olympia blieb ihm als Krönung seiner Karriere versagt. Er gewann zwei Mal Bronze, zunächst 1972 in München und dann 1976 in Montreal. Adolf Seger stammt aus einer kinderreichen Familie, war dreimal verheiratet und ist Vater von drei Töchtern. Im sozialen Bereich engagiert er sich stark für krebskranke Kinder.

Comments are closed.